Gewinnspiel kündigen & Werbeeinwilligung widerrufen

Wenn Sie Google nach „Lead Spot Media GmbH Widerruf“ gefragt haben, dann sind Sie ziemlich sicher auf der richtigen Seite angekommen:

Im Folgenden finden Sie nämlich alle Informationen und Antworten zum Thema. Wenn Sie den einzelnen Empfehlungen folgen, können Sie Ihren Widerruf wirksam auf den Weg bringen und Ihre erteilte Werbeeinwilligung zurückziehen.

Newsletter Abmeldung – digitaler Widerruf

Einwilligung, Gewinnchance, Rücktritt:

Der gute Lauf der Dinge

Auch wenn Sie Ihre Werbeeinwilligung widerrufen möchten, ist das eine gute Zeit für uns, um Ihnen zu danken.

Es bedeutet nämlich, dass Sie sich für eines unserer zahlreichen Gewinnspiele interessiert und daran teilgenommen haben:

Vielen Dank dafür.

Wenn Sie dieses Mal nicht gewonnen haben, dann können Sie es gerne später wieder versuchen. Das sogenannte Double-Opt-In Verfahren verhindert dabei stets eine versehentliche Zustimmung.

Diese gesetzeskonforme „doppelte Absicherung“ schützt vor irrtümlich erteilten Einwilligungen oder Kaufabschlüssen im Internet. Natürlich steht Ihnen auch dann nach einem erneut erteilen Werbeeinverständnis an die Lead Spot Media GmbH jederzeit wieder ein entsprechender Widerruf zu.

Es ist also alles in bester Ordnung.

Was bedeutet meine Werbeeinwilligung & was bekomme ich dafür?

Wenn Sie Gewinnspiele mögen, dann werden Sie das allgemein üppige Spiele-Angebot bestimmt mit Interesse betrachten. Viele Gewinnspiele und Gewinnchancen sind dabei mit Kosten verbunden.

Unsere Angebote ermöglichen Ihnen eine kostenlose Gewinnspiel-Teilnahme. Im Gegenzug für die Gewinnchance stimmen Sie der Nutzung und Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an Dritte zu Werbezwecken zu.

Kurzum: Sponsoren dürfen Ihnen Werbung zukommen lassen und Sie nehmen dafür kostenlos an unseren Verlosungen teil. Je nach Branche und Art haben Sie Chance auf einen schönen Gewinn.

Das ist der übersichtliche Deal. Schön und gut.

Kündigung & Werbeeinwilligung widerrufen:

Was tun?

Grundsätzlich gilt: Sie können Ihr Werbeeinverständnis bei der Lead Spot Media GmbH jederzeit zurückziehen bzw. widerrufen.

Das ist Ihr gutes Recht.

Was bedeutet Widerruf in diesem Fall?

Mit Ihrem Schreiben ziehen Sie Ihr erteiltes Einverständnis (gegenüber dem Unternehmen) zur Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken zurück.

Wie gehen Sie vor?

Ziehen Sie Ihr Werbeeinverständnis bitte in schriftlicher Form zurück. Gerne können Sie uns beispielsweise per E-mail (einfacher als per Post) über Ihre Entscheidung informieren. Einen entsprechenden, kompletten Textvorschlag dafür finden Sie im Anschluss.

Welche E-Mail-Adresse kann ich nutzen?

Senden Sie uns Ihre Widerruf-E-Mail bitte einfach an: gewinnspiele@leadspot.de

Bekomme ich eine Bestätigung?

Ja! Im Normalfall wird Ihnen von Mitarbeitern der Lead Spot Media GmbH im Anschluss an Ihr Schreiben eine Rückinformation und Bestätigung gesendet. Sollten im Zuge Ihrer Aufforderung Unstimmigkeiten oder Unklarheiten auftauchen, sind wir im Rahmen unserer Geschäftsbedingungen als Ansprechpartner für Sie erreichbar. Mit bestätigtem Widerruf haben Sie Ihre Einwilligung zurückgezogen und wir kommen als Firma Ihrem Widerspruch nach. Alle Unternehmen der Sponsorenliste werden dann gemäß Vorgabe informiert.

Wie kann das Schreiben aussehen? Unsere Schriftvorlage:

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Einwilligung schriftlich zurückziehen können.

Übrigens: Zielführende Informationen finden Sie auch gerne in unserer Widerrufsbelehrung. Unsere Geschäfts- und Rahmenbedingungen legen wir rechtskonform offen. Für das Schreiben zur Rücknahme Ihrer Webeeinwilligung können Sie sich gerne frei an folgender Vorlage orientieren:

Ihre Nachricht wird innerhalb der angegebenen Frist bearbeitet. Wichtig ist, dass eine sichere personenbezogene Zuordnung der Widerrufserklärung erfolgen kann. Bitte prüfen Sie also sorgfältig, dass Sie für den Widerruf jene E-Mail-Adresse verwenden, die auch für die Teilnahme an den Lead Spot Media Gewinnspielen eingesetzt wurde. Wenn die sichere Urheberschaft und Zuordnung Ihres Schreibens zweifelsfrei gewährleistet und möglich ist, bedarf es keiner weiteren Klärung von personenbezogenen Daten. Hier bitten wir Sie also in Ihrem eigenen Interesse um Sorgfalt.

Newsletter Abmeldung – digitaler Widerruf



Digitaler Widerruf

Wie kann es nach der Bestätigung weitergehen?

Nach Ihrem bestätigten Widerruf ist Ihre Einwilligung zurückgezogen. Alle eingebundenen Sponsoren werden entsprechend informiert. Damit kommt die Lead Spot Media GmbH als Unternehmen Ihrem Wunsch natürlich pflichtgemäß nach.

Soweit – So gut: Aber so manche glückliche Erfolgsgeschichte geht auch danach noch weiter. Manche Kunden kommen nämlich auf eigenen Wunsch erneut zurück. Vielleicht ist es ja ein neues, attraktives Gewinnspiel mit einem außergewöhnlich wünschenswerten Preis? Oder es ist einfach die Lust auf eine neue Gewinnchance bei einem weiteren kostenlosen Lead Spot Media Gewinnspiel. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit sicherheitsbewusst im Double-Opt-in Verfahren erneut erklären und sind wieder dabei. Im Gegenzug für Werbeinformationen, Vorteilsangebote und Marketing Aktionen vonseiten unserer Gewinnspiel-Partnerunternehmen nehmen Sie wieder an interessanten Gewinnspielen teil.

Unsere Empfehlung: Prüfen Sie die Informationen, schauen Sie sich das Gewinnspiel-Angebot bitte immer sorgfältig an und bestätigen Sie Ihre Teilnahme überlegt in der separaten Bestätigungs-E-Mail. Ihre Entscheidung zählt: Ob nun aktuell bei Ihrem Widerruf oder später bei Ihrer eventuellen, erneuten Gewinnspiel-Teilnahme und Einwilligung. Wir wünschen Ihnen viel Glück.

Mit freundlichem Gruß

Das Team der Lead Spot Media GmbH
Mainz, Deutschland